Herzlich Willkommen beim grenzenlosen Sportverein e.V.



Seit April 2013 sind wir ein eingetragener Verein, der sich aus einer Kölner Initiative gegründet hat.
Integration durch Sport war die Idee, Wohnungslose und von Wohnungslosigkeit bedrohte Menschen anzusprechen, um ihnen ein regelmäßiges Sportangebot zu machen.
Ein Ziel war die Teilnahme am Staffelmarathon im Rahmen des Rheinenergie Marathons 2012.
Alle Beteiligten wollten auch nach diesem gelungenen Engagement weiterhin gemeinsam Sport treiben und auch zukünftig an Veranstaltungen teilnehmen.

Wir haben uns zum Ziel gesetzt, Menschen ungeachtet ihrer Herkunft, finanziellen und sozialen Situation ein regelmäßiges Sportangebot zu bieten.

Wir bedanken uns bei allen Beteiligten und Unterstützern, die die Gründung des Vereins ermöglicht haben:

Bild "Startseite:gruendungsversammlung_300px.jpg"Dem TSV-Weiss 1919/28 e.V.;
Der Triathlon-Abteilung des Turnverein Rodenkirchen;
Dem Weihnachtsmarkt Sürth;
Den Unternehmerinnen Rodenkirchen;
Elke Heuvens;
Monika Golombek;
Werner Polzin;
Reinhard Kammler